Jubiläumskampagne gepackt – schön war’s!

Das war sie also, die KJN-Fastnachtskampagne, in der wir das 66-jährige Jubiläum unserer Sitzungen gefeiert haben.
So viele Termine hatte die Jugend wohl noch nie: Rathauserstürmung, Närrischer Abend, zwei Sitzungen im Kettelersaal, Rosenmontagszug in Mainz, Umzug in Nackenheim und schließlich der Ausklang am Dienstagabend mit Fastnachtsbeerdigung – von den unzähligen Vorbereitungstreffen und Ausschüssen ganz zu schweigen. Der Aufwand war enorm und hat uns zeitlich wie auch organisatorisch alles abverlangt. Aber nicht nur uns, sondern auch den zahlreichen Ehemaligen und Freunden der KJN, ohne die wir diese verrückte Kampagne nie so gut hinbekommen hätten.

Allen Beteiligten gilt daher nun noch einmal ein dreifach donnerndes

DANKE! DANKE! DANKE! (Das H-Wort ist ja jetzt tabu.)

Ihr wart klasse! Und zum Abschluss noch ein besonders erfreuliches Zitat einer KJN-Ehemaligen:
“Das war die schönste Fastnachtskampagne, die wir je erlebt haben!”