Erste Gruppenstunden voraussichtlich nach den Sommerferien

Erste Gruppenstunden voraussichtlich nach den Sommerferien

Nach den neuesten Dienstanweisungen des Bistums Mainz können Gruppenstunden mit Kindern unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder durchgeführt werden, sofern die Gruppenleiter erwachsen sind und eine Teilnehmerliste geführt wird.

Wir möchten den Kindern natürlich möglichst bald wieder Gruppenstunden anbieten, nehmen aber gleichzeitig unsere Aufgaben und derzeit besonders große Verantwortung als Gruppenleiter sehr ernst. Daher werden wir zunächst zusätzlich zu den Vorgaben des Bistums einen eigenen Leitfaden für Gruppenleiter entwickeln mit Spielen, die möglichst im Freien unter Einhaltung aller Auflagen gespielt werden können.

Nach den Sommerferien erfolgt dann voraussichtlich die schrittweise Wiederaufnahme der Gruppenstunden, sofern die künftigen Auflagen dies auch noch erlauben. Wir beginnen allerdings zunächst mit den älteren Gruppenkindern ab dem Jahrgang 2005/06, um die Umsetzbarkeit der Vorgaben und unseres eigenen Leitfadens zu prüfen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und darauf, unsere Gruppenkinder bald wiederzusehen!

Die Kommentare sind geschlossen.